Gruppentherapie

Fortlaufende Therapie- und Selbsterfahrungsgruppe – Gruppentherapie

Neubeginn:
Immer Montags, Uhr bis Uhr

Von der Angst ins Vertrauen

Leben bedeutet permanente Veränderung. So sehr wir auch nach Sicherheit und Dauer streben mögen, wir wissen doch nicht, was im nächsten Moment geschehen wird. Das erzeugt Angst.
Angst hat viele Gesichter, und häufig ist sie uns nicht bewusst. Sie schränkt unseren Handlungsspielraum ein und raubt uns Lebensqualität. Statt sie einfach nur loswerden zu wollen, sollten wir sie verstehen: 

  • Was ist Angst?
  • Wie entsteht sie?
  • Was ist ihre Botschaft?
  • Wie können wir mit der Angst konstruktiv umgehen?

Gemeinsam werden wir Wege erforschen, wie wir unseren Mut zum Umgang mit der Angst stärken und ins (Selbst-)Vertrauen gehen können, statt uns von ihr blockieren zu lassen.

Du kannst nur die Angst vor der Angst verlieren.

Die Selbsterfahrungsgruppe findet jeden Montag von 19.30 bis 22.00 Uhr in meiner Praxis in der Gartenstr. 20 in Unterhaching statt. Sie läuft seit 20 Jahren und ist das Herzstück meiner Arbeit, wo ich all meinen Erfahrungsschatz aus 25 Jahren therapeutischer Arbeit einbringen kann. Dabei kommen Techniken aus der systemischen Familientherapie (Aufstellungen, Skulpturen), dem Voice Dialogue, der positiven Psychotherapie, Rollenspiele und nicht zuletzt meditative, entspannende und kreative Übungen zur Anwendung. Themenabende und Abende für persönliche Anliegen wechseln sich ab.

Jede(r) Teinehmer(in) legt sich bis Ende Juli fest.Im Herbst können dann – falls jemand die Gruppe verlässt – neue Teilnehmer/innen einsteigen. Der Preis pro Abend beträgt EUR 35,- und wird monatlich entrichtet. Nicht wahrgenommene Termine müssen bezahlt werden. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist kostenfrei bis 2 Wochen vor Beginn des Seminars möglich. Danach fallen die Kosten für den gesamten Kurs an.