Kosten

Kosten einer therapeutischen Behandlung

Terminvereinbarung unter der Nr.: 089-6118847

Bitte aktuell KEINE Besuche in meiner Praxis, bei grippeähnlichen Symptomen.
Auch nicht bei Schnupfen, Husten oder Bauchbeschwerden.
Nicht bei einem bestätigten Infektionsfall mit COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) von Ihnen oder von einem nahen Bekannten. Im Zweifelsfall können Sie gerne online mit mir arbeiten.

Meine Praxis ist eine Privatpraxis. Eine Abrechnung über die gesetzliche Krankenversicherung ist deshalb nicht möglich.

Die Kosten für die Beratung/Therapie werden häufig von privaten Krankenversicherungen, privaten Krankenzusatzversicherungen und der Beihilfe zumindest anteilig übernommen. Die Höhe der Kostenerstattung hängt vom jeweiligen Vertrag ab, den Sie mit Ihrer Versicherung geschlossen haben. Eine Kostenerstattung bis zu 100 % ist möglich! Bitte erkundigen Sie sich ggf. vor Antritt der Beratung/Therapie, ob und in welcher Höhe Ihre private Krankenversicherung die Kosten übernimmt. Als Heilpraktikerin (Psychotherapie) darf ich entsprechend der GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker) abrechnen. Ich bitte um Verständnis, dass ich keine kostenlosen Kennenlernsitzungen anbieten kann.

Vorteile für Selbstzahler:

  • Kurze Wartezeiten
  • Sie bestimmen die Dauer der Beratung/Therapie, ohne Absprache mit der Krankenkasse, d.h. binden sich nicht an eine bestimmte Therapielaufzeit und können ganz individuell festlegen, wann und wie oft Sie in meine Praxis kommen wollen. Von einer Intensivtherapie bis hin zu einer einmaligen Beratung: Alles ist möglich!
  • Absolute Diskretion ist mir wichtig. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Keine Berichte oder Diagnosen an Krankenkasse oder Versicherungsträger.
    Das heißt für Sie: Keinerlei Einflüsse auf berufliche Chancen oder Versicherungsabschlüsse mit Fragen zur Vorgeschichte

Sie können darüber hinaus das Honorar für die Therapie bei der Einkommenssteuer als Krankheitskosten (außergewöhnliche Belastungen) geltend machen. 

Für Geringverdiener und Studenten oder Auszubildende ist bei Selbstzahlung eine Kostenreduktion möglich.

Einzeltherapie

Dauer: 60 Min.
Kosten: 100 € (MwSt. befreit)
Dauer: 90 Min.
Kosten: 140 € (MwSt. befreit)

Paar- oder Familientherapie

Dauer: 60 Min.
Kosten: 130 € (MwSt. befreit)
Dauer: 90 Min.
Kosten: 180 € (MwSt. befreit)

Familienaufstellung in Einzelsitzung

Dauer: 90 Min.
Kosten: 150 € (MwSt. befreit), incl. Fragebogenbearbeitung

Telefon- oder Skypeberatung

60 Min.100 € (MwSt. befreit)

Die 48-Stunden Regel

Die vereinbarten Termine sind exklusiv für Sie reserviert. Eine gebuchte Sitzung muss deshalb mindestens 48 Stunden (2 Werktage) vorher abgesagt werden, ansonsten muss – ungeachtet der Gründe – das gesamte Honorar bezahlt werden.

Therapieurlaub/Intensivtherapie

Manche Menschen gönnen sich auch einen Therapieurlaub, das heißt sie verbinden Urlaub im schönen München und Umland mit einer Intensivtherapie an mehreren Tagen hintereinander.

Sie erreichen mich unter: 089-6118847

+49 (0)89 611 884 7